Bosch Professional GSB 18V-28 Test

In diesem Testbericht beschäftigen wir uns mit dem Bosch Professional GSB 18V-28. Einem leistungsstarken Akku-Schlagbohrschrauber aus dem Profibereich, der auch im für Heimwerker geeignet ist. Neben dem etwas schwächeren 18V-21 Akkuschrauber, bietet Bosch noch den 18V-55, 18V-60 und 18V-85 an. Der Bosch Professional 18V-28 reiht sich mit 63 Nm max. Drehmoment in der Oberklasse der Akkuschrauber was Kraft angeht ein. Wie sich diese Kraft auswirkt und wie sich der Bosch Professional 18V-28 Akkuschrauber generell im Test schlägt, lesen Sie hier.

Bosch Professional 18V System Akku Schlagbohrschrauber GSB 18V-28 (max. Drehmoment: 63 Nm, inkl....
  • Erhöhte Sicherheit und Lebensdauer des Geräts dank Electronic Cell Protection (ECP) und Electronic Motor Protection (EMP)
  • Langlebigkeit: Dank des 13mm Spannfutters mit Metallhülse.
  • Das LED-Licht sorgt für die Ausleuchtung dunkler Arbeitsbereiche
  • AMPShare: Akkus und Ladegeräte sind vollständig mit dem Bosch Professional 18V System sowie mit vielen anderen Werkzeugen der Marken aus der Akku-Partnerschaft AMPShare kompatibel.

GSR vs. GSB

Die Bosch Professional Akkuschrauber Serie ist in zwei große Unterkategorien eingeteilt. Die Artikel mit der Bezeichnung GSR sind reine Akkuschrauber. Wie der Name schon sagt, sind sie nur zum Schrauben und Bohren geeignet. Die GSB Varianten hingegen sind Schlagbohrschrauber genannt. Sie besitzen zwischen Antrieb und Bohrfutter ein kleines Schlagwerk, das die Schlagbohrfunktion ermöglicht. Ob man diese Funktion benötigt muss natürlich jeder individuell entscheiden. Sie kann von Nutzen sein, bietet allerdings eine zusätzliche Fehlerquelle.

Bosch Professional GSB 18V-28 Test

Design und Haptik

Wie so häufig bei Bosch-blau stimmt auf den ersten Blick direkt das Design. Der Akkuschrauber sieht hochwertig aus und fühlt sich auch so an. Das Gewicht von 1,54 Kg (mit eingesetztem 3.0 Ah Akku) lässt auf ordentliche Technik schließen, ohne, dass das Gerät zu schwer zum Nutzen wird. Selbst über Kopfhöhe sind 1,54 Kg gut händelbar.

Das edle Boschblau verleiht auch diesem Professional Gerät ein tolles Äußeres. In Kombination mit den schwarzen Elementen und den geschwungenen Linien entsteht ein großartiges Anbild.

Das geübte Auge sieht sofort das fehlende Connectivity-Modul seitlich am Griff. Dieses ermöglicht es einem, Bosch Professional Geräte mit der Bosch Connect App zu verbinden. Dort können dann einzelne Einstellungen verändert werden. Im Falle der GSB-Reihe lässt sich beispielsweise bei den Modellen mit Connectivity-Modul die Kickback-Controll an- und ausschalten. Diese Modelle tragen den Buchstaben „C“ am Ende ihres Namens. Die Modelle Bosch Professional GSB 18V-21 und 18V-28 werden allerdings nicht als C-Version angeboten. Doch das hat uns in diesem Test nicht gestört. Es handelt sich mehr um eine Spielerei, als etwas dringend notwendiges.

Der Griff ist durch seine Gummierung im Test auch auf längere Zeit gut zu halten. Der Auslöser lässt sich präzise drücken. Hierdurch ist die Drehzahl sehr gut kontrollierbar. Auch geringe Umdrehungen lassen sich konstant halten. Das ist bei vielen Akku-schraubern nicht der Fall und zeichnet den Bosch Professional 18V-28 aus.

Technische Aspekte

Neben dem Name entdeckt man ein kleines, aber durchaus entscheidendes Detail: Das Label „Heavy Duty“. Dieses fehlt dem kleineren Modell 18V-21. Denn ab dem GSB 18V-28 sind die Akku-Schalgbohrschrauber für wirklich schwere Aufgaben gedacht. Hier beginnt der Bereich der professionellen Arbeit. Heimerkergeräte können damit nichtmehr mithalten.

Der Bosch Professional Akku-Bohrschrauber GSR 18V-28 leistet 28 Nm (Newtonmeter) im weichen Schraubfall, im harten Schraubfall allerdings 63 Nm. Um diese Leistung zu erbringen verwendet Bosch hier noch einen normalen Elektroantrieb mit Bürsten. Ab dem 18V-55 Modell werden bürstenlose Motoren genutzt.

Der Bosch Professional 18V-28 bietet eine große Auswahl an Einstellmöglichkeiten.

Ganz vorne findet man das Drehrad zur Einstellung des Drehmoments. Es ist in 20 Stufen unterteilt und ermöglicht so, immer das passende Drehmoment zu finden.

Direkt dahinter befindet lässt sich der Modus wählen. Da es sich um die GSB Version, also den Schrauber mit Schlagbohrfunktion handelt, kann man hier zwischen Schrauben, Bohren und Schlagbohren (Symbole v.l.n.r.) wählen.

Der große rote Wählschalter schaltet zwischen den Gängen 1 und 2 hin und her. Die Gänge sind unterschiedlich übersetzt und ermöglichen so verschieden hohe Drehzahlen.

Einen weiteren Pluspunkt hat der Akkuschrauber in diesem Test verdient, da das Bohrfutter komplett aus Metall gefertigt wurde. Denn während man beim Bosch Professional 18V-21 auf ein günstigeres Kunststoff Bohrfutter zurückgriff, hat Bosch hier keine Abstriche gemacht. Ein Metallbohrfutter ist generell langlebiger und deutlich robuster. Egal ob der Akkuschrauber Zuhause oder auf der Baustelle eingesetzt wird, er wird früher oder später irgendwo gegen stoßen oder aus der Hand fallen. Das steckt der 18V-28 mit Metallbohrfutter leicht weg.

Die Leuchte ist sehr groß im Vergleich zu anderen Akkuschraubern und erhellt nicht nur direkt die Arbeitsfläche, sondern einen etwas größeren Ausschnitt.

Welchen Akku benötige Ich?

Der Akku ist der gleiche, wie bei allen Bosch Professional Geräten. Er lässt sich also problemlos untereinander austauschen. Sehr schön ist hier die Akku-Ladestandsanzeige. Sie leuchtet nicht dauerhaft, sondern nur auf Knopfdruck und verbraucht so nicht unnötig Akku.

Die Bosch Akkus sind mit vielen Verschiedenen Ah (Amperestunden) erhältlich. Es passen zwar alle Bosch Akkus in alle Bosch Schrauber, allerdings würden wir eher zu den 4 oder 6 Ah Varianten greifen. Die 2 Ah Variante ist doch etwas schwach, die 8 und 12 Ah Varianten sind schlichtweg zu schwer. Auf Dauer lässt sich hiermit nicht vernünftig arbeiten. Wer sehr auf das Gewicht achten möchte kann natürlich mehrere 2 Ah Akku kaufen. Bis einer leer ist, sollte der andere geladen sein.

AngebotBestseller Nr. 1
Bosch Professional 18V System Akku GBA 18V 4.0Ah (im Karton)
  • 4.0-Ah-Akku mit verlängerter Laufzeit aus der 18-Volt-Klasse
  • COOLPACK 1.0 verbessert die Wärmeableitung am Akku von innen nach außen für längere Lebensdauer und Laufzeit
  • Kompatibel seit 2008: Alle unsere Akkus passen innerhalb der jeweiligen Voltklasse in die neuen und die bereits vorhandenen Bosch Professional Werkzeuge.
  • AMPShare: Akkus und Ladegeräte sind vollständig mit dem Bosch Professional 18V System sowie mit vielen anderen Werkzeugen der Marken aus der Akku-Partnerschaft AMPShare kompatibel.
AngebotBestseller Nr. 2
Bosch Professional 18V System Akku GBA 18V 5.0Ah (im Karton)
  • 5.0-Ah-Akku mit längerer Laufzeit aus der 18-Volt-Klasse
  • COOLPACK 1.0 verbessert die Wärmeableitung am Akku von innen nach außen für längere Lebensdauer und Laufzeit
  • Kompatibel seit 2008: Alle unsere Akkus passen innerhalb der jeweiligen Voltklasse in die neuen und die bereits vorhandenen Bosch Professional Werkzeuge.
  • AMPShare: Akkus und Ladegeräte sind vollständig mit dem Bosch Professional 18V System sowie mit vielen anderen Werkzeugen der Marken aus der Akku-Partnerschaft AMPShare kompatibel.
Bestseller Nr. 3
Bosch Professional 18V System Akku Starter-Set (2x GBA 18V 4.0Ah Akku + Schnellladegerät GAL...
  • 18-V-Akku mit einer Kapazität von 4.0 Ah für eine höhere Laufleistung und Schnellladegerät
  • Extrem schnelle Aufladezeit für alle 18V-Akkus, beispielsweise Aufladen eines 18V-/4,0-Ah-Standardakkus in nur 48 Minuten zu 80 %
  • Kompatibel seit 2008: Alle unsere Akkus passen innerhalb der jeweiligen Voltklasse in die neuen und die bereits vorhandenen Bosch Professional Werkzeuge.
  • AMPShare: Akkus und Ladegeräte sind vollständig mit dem Bosch Professional 18V System sowie mit vielen anderen Werkzeugen der Marken aus der Akku-Partnerschaft AMPShare kompatibel.

Fazit

Der Bosch Professional GSB 18V-28 gehört zu den besten Akku-Schlagbohrschraubern auf dem Markt. Er Überzeugt sowohl in Design als auch in Leistung. Wer dringend mehr als 63 Nm Drehmoment benötigt, sollte zu den größeren Varianten der GSB-Reihe greifen. Alle anderen sollten mit dem 18V-28 keine Probleme bekommen. Ausgereifte Technik gepaart mit guter Verarbeitung und hochwertigen Materialien haben hier ein wirklich überzeugendes Produkt geschaffen.

Bosch Professional 18V System Akku Schlagbohrschrauber GSB 18V-28 (max. Drehmoment: 63 Nm, inkl....
  • Erhöhte Sicherheit und Lebensdauer des Geräts dank Electronic Cell Protection (ECP) und Electronic Motor Protection (EMP)
  • Langlebigkeit: Dank des 13mm Spannfutters mit Metallhülse.
  • Das LED-Licht sorgt für die Ausleuchtung dunkler Arbeitsbereiche
  • AMPShare: Akkus und Ladegeräte sind vollständig mit dem Bosch Professional 18V System sowie mit vielen anderen Werkzeugen der Marken aus der Akku-Partnerschaft AMPShare kompatibel.

Hier haben wir nochmal alle Bosch Professional 18V Akkuschrauber verglichen: https://handwerker-profitests.de/alle-bosch-akkuschrauber-im-vergleich/

Die Vergleichstabelle konnte nicht ausgegeben werden.
Bewerte diesen Beitrag!

Letzte Aktualisierung am 6.10.2022 / Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.