Bosch Professional GDS 18V-300 vs. GDX 18V-200C

Bosch vertreibt in ihrer Professional Serie mehrere Akku-Schlagschrauber. Die zwei beliebtesten Schlagschrauber sind der Bosch Professional GDS 18V-300 und der Bosch Professional GDX 18V-200C. Beide nutzen mit dem üblichen 18 Volt Akku der Bosch blau Serie. Doch wo liegen die Unterschiede? Und welcher Akku-Schlagschrauber ist der bessere?

Titel
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-300 (max. Drehmoment 300 Nm, ohne...
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDX 18V-200 C (max. Drehmoment: 200 Nm, 1/4...
Produktbild
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-300 (max. Drehmoment 300 Nm, ohne...
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDX 18V-200 C (max. Drehmoment: 200 Nm, 1/4...
Brushless Motor
Drehmoment
300 Nm
200 Nm
Gesamtlänge
165 mm
147 mm
Gewicht (mit 4 Ah-Akku)
1,84 Kg
1,79 Kg
Maximale Drehzahl
2400 U/min
3400 U/min
Maximale Schlagzahl
3400 S/min
4000 S/min
Connectivity
Preis
212,10 EUR
191,72 EUR
Weitere Informationen
Titel
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-300 (max. Drehmoment 300 Nm, ohne...
Produktbild
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-300 (max. Drehmoment 300 Nm, ohne...
Brushless Motor
Drehmoment
300 Nm
Gesamtlänge
165 mm
Gewicht (mit 4 Ah-Akku)
1,84 Kg
Maximale Drehzahl
2400 U/min
Maximale Schlagzahl
3400 S/min
Connectivity
Preis
212,10 EUR
Weitere Informationen
Titel
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDX 18V-200 C (max. Drehmoment: 200 Nm, 1/4...
Produktbild
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDX 18V-200 C (max. Drehmoment: 200 Nm, 1/4...
Brushless Motor
Drehmoment
200 Nm
Gesamtlänge
147 mm
Gewicht (mit 4 Ah-Akku)
1,79 Kg
Maximale Drehzahl
3400 U/min
Maximale Schlagzahl
4000 S/min
Connectivity
Preis
191,72 EUR
Weitere Informationen

Optik und Gewicht

Optisch sind die zwei Akku-Schlagschrauber GDS 18V-300 und GDX 18V-200C kaum auseinander zu halten. Beide kommen im Bosch Professional typischen dunkelblau daher mit vereinzelten roten Elementen. Auch die Größe ist fast identisch.

Ebenfalls auf ähnlichem Niveau befindet sich das Gewicht. Während der große GDS 18V-300 in Kombination mit einem 4 Ah-Akku circa 1845 Gramm auf die Waage bringt, sind es beim kleineren GDX 18V-200C etwa 50 Gramm weniger. Dieser wiegt mit 4 Ah-Akku 1790 Gramm.

Länge

Im Gegensatz zur Höhe, ist die Länge verschieden. Der GDX 18V-200C ist um etwa 2 cm kürzer. Dadurch kommt er auch an engen Stellen an Muttern und Schrauben heran. Diese 2 cm können an besonders schlecht zu erreichenden Schrauben den Unterschied machen. Wer allerdings lediglich Radmuttern lösen möchte wird hier mit dem GDS 18V-300 keine Nachteile haben.

Connectivity

Ein großer Unterschied zwischen den beiden Akku-Schlagschraubern ist die Konnektivität. Denn während der kleinere GDX am Ende seines Namens das „C“ trägt, er also mit dem Connectivity-modul von Bosch ausgestattet werden kann, ist das beim größeren GDS nicht möglich. Mit dem Connectivity-modul können Bosch-geräte via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden werden. In der Bosch-app können dann weitere Einstellungen für das Gerät verändert werden und jede Menge Daten ausgelesen werden.

Brushless-Motor

Beide Akku-Schlagschrauber werden mit modernen Brushless-motoren gebaut. Die funktionieren ohne Bürsten im Inneren und sind dadurch langlebiger und robuster.

Schlag- und Drehzahl

In Sachen Drehmoment hat der GDS 18V-300 natürlich die Nase vorn. Wie im Name schon angedeutet erbringt er 300 Newtonmeter, der GDX 18V-200C nur 200 Nm.

Anders sieht es hingegen bei der Schlag- und Drehzahl aus. Hier performt der GDX 18V-200c nämlich besser. Etwa 1000 Umdrehungen pro Minute schafft der kleinere Akku-Schlagschrauber mehr und etwa 600 Schläge pro Minute mehr als der GDS 18V-300. Zusätzlich lässt sich beim GDX 18V-200c die Schlag- und Drehzahl mittels Kopfdruck in 3 Stufen begrenzen. Das kann der GDS 18V-300 nicht.

Bosch Professional GDX 18V-200c

Griff und Drücker

Beim Bosch Professional GDS 18V-300 ist der Griff gut gelungen. Das Gerät liegt ergonomisch gut in der Hand und Drehrichtungsschalter und Drücker lassen sich problemlos bedienen. Gleiches gilt für den Bosch Professional GDX 18V-200C. Bei diesem ist jedoch die Gummierung noch etwas stärker ausgeprägt.

Aufnahme

Der GDS 18V-300 besitzt die standmäßige Halb-Zoll-Aufnahme für Schlagnüsse. Der GDX 18V-200c kann das selbstverständlich auch, doch er kann noch mehr. Die Aufnahme hat in der Mitte zusätzlich noch die Viertel-Zoll-Sechskant-Aufnahme für Bits. Das ist ziemlich praktisch. Beim GDS 18V-300 muss man hierzu auf einen Adapter zurückgreifen. Wer also viel mit Holz arbeitet und entsprechend Schrauben versenken muss sollte eher zum GDX 18V-200c greifen.

GDS vs. GDX Fazit

Wer auf der Suche nach einem guten Akku-Schlagschrauber ist, stößt unweigerlich auf die beiden Top-modelle von Bosch. Beide haben Vor- und Nachteile. Doch besonders die Sechskant-Aufnahme machen den Bosch Professional GDX 18V-200c vielseitiger einsetzbar. Im direkten Vergleich würden wir uns für ihn und gegen den GDS 18V-300 entscheiden. Wer jedoch die Sechskant-Aufnahme nicht benötigt, kann auf den Bosch Professional GDS 18V-300 zurückgreifen, der nocheinmal 100 Newtonmeter mehr Drehmoment liefert.

Angebot
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDS 18V-300 (max. Drehmoment 300 Nm, ohne...
  • Hohes Drehmoment (bis 300 Nm), kompakt, leicht, kabellos: Leistungsstärke und Flexibilität für hervorragende Ergebnisse
  • Bürstenloser Motor sorgt für Leistungsstärke, lange Laufzeiten und eine hohe Werkzeuglebensdauer
  • Auto Bolt Release (ABR) schaltet das Werkzeug im Rückwärtsmodus automatisch aus, um ein Herunterfallen der Mutter zu verhindern
  • Professional 18V System. Ultimative Leistung. Maximale Freiheit. Alle Akkus sind mit neuen und existierenden Bosch Professional Werkzeugen der gleichen Spannungsklasse kompatibel.
Bosch Professional 18V System Akku Drehschlagschrauber GDX 18V-200 C (max. Drehmoment: 200 Nm, 1/4...
  • Kraftvoll: Optimales Verhältnis von besonders kurzer Kopflänge zu Drehmoment
  • Personalisierung, Soft Start und Service dank Connectivity Modul
  • Flexibel durch 2-in-1 Bit-Halter für 1/4 Zoll-Innensechskant und 1/2 Zoll-Außenvierkant
  • Professional 18V System. Ultimative Performance. Maximale Freiheit. Alle unsere Akkus sind mit neuen und existierenden Bosch Professional Werkzeugen der gleichen Spannungsklasse kompatibel
Bewerte diesen Beitrag!

Letzte Aktualisierung am 25.05.2022 / Affiliate Links - Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.